ENDOCLUBNORD 2020

Was erwartet Sie?

  • Live Stream und virtuelle Ausstellung
  • Interaktive mit Chat und Abstimmungen
  • CME für Live Teilnahme am 06.11.2020 und Folgetermine

Auch in 2020 gibt es beim ENDOCLUBNORD packende live-Endoskopie für Endoskopiker und Assistenz – von internationalen Top-Experten demonstriert und erklärt. Wir zeigen die neuesten Techniken und Innovationen und diskutieren, welche zukünftig für unsere Patienten wirklich wichtig werden. Neben den Live-Übertragungen werden begleitend Vorträge und Diskussionsrunden zu neuen Techniken und Entwicklungen angeboten.

Programm

Die neue Programmstruktur präsentiert sich noch  umfassender und attraktiver. Dabei wird das Main Event mit gewohnt spektakulärer und state-of-the-art „live“ Endoskopie am 06.11.2020 eingerahmt von zwei Vorsymposien und drei „post-processing“ Events.


Ab 16:00 Uhr 
Hygiene Symposium: Endoskopaufbereitung aktuell, TEILNAHME KOSTENFREI

16:00 – 16:15    Nationale und internationale Regularien – Einführung (Christian Roth)
16:15 – 16:30    Das korrekte Equipment und dessen Anwendung (Petra Labonte, Pedro Pfister)
16:30 – 16:45    Häufige Fehler und deren Vermeidung (Ulrike Beilenhoff)
16:45 – 17:10    Die Verwendung von Chemikalien in der Vorreinigung (Guido Merk)

Unter allen medizinischen Instrumenten zählen flexible Endoskope zu den anspruchsvollsten wieder aufbereitbaren Medizinprodukten:
Sie sind komplex sowie englumig konstruiert und bestehen aus sensiblen, thermolabilen Werkstoffen und sind in der Aufbereitung eine besondere Herausforderung an alle Involvierten. Das neue Format des Hygiene-Symposiums beim ENDOCLUBNORD bietet allen, an der Endoskopaufbereitung beteiligten, die Gelegenheit interessante Fachvorträge zu hören und sich mit den namenhaften Fachexperten aus der Praxis sinnvoll auszutauschen.
Mit freundlicher Unterstützung durch 

Ab 18:30 Uhr   Endoskopie Symposium: Die Zukunft hat begonnen – neue Technologien in der klinischen Praxis,
TEILNAHME KOSTENFREI

18:30 – 18:45    Neue Tools für die endoskopische Diagnostik bei frühen Neoplasien (Thomas von Hahn)
18:45 – 19:00    Neue Tools zur Unterstützung der interventionellen Endoskopie (Thomas Rösch)
19:00 – 19:15    Klinische Fälle: Neue Technologien im klinischen Einsatz (Jürgen Pohl, Johannes Grothaus)
19:15 – 19:30    Status und Perspektive der Endozytoskopie (Timo Rath)
19:30 – 19:45    Aktueller Stand der motorisierten Spiralendoskopie (Björn Lewerenz)
19:45 – 20:00    Möglichkeiten und Perspektiven von KI-Systemen in der Endoskopie (Alejandro Sosa)
20:00 – 20:15    Diskussion

 

ENDOCLUBNORD Main Event – wie gewohnt mit spektakulärer und state-of-the-art „live“ Endoskopie

09:00 – 09:10    Eröffnung

09:10 – 10:30    Live Demonstrationen – Block I
                           Moderation: Thomas von Hahn

10:30 – 10:50    Industrie Vortrag Dr. Falk Pharma GmbH
                            Neue Entwicklungen in der Therapie der eosinophilen Ösophagitis
                            Stephan Miehlke

10:50 – 11:10     Pause mit Live Chat und Besuch der virtuellen Industrieausstellung

11:10 – 12:40    Live Demonstrationen – Block II
                           Moderation: Fritz Hagenmüller

12:40 – 13:00    Industrie Vortrag Norgine GmbH
                            Künstliche Intelligenz (KI) und digitalisierte Detektion bei der Darmkrebsvorsorge
                            Helmut Neumann, Benjamin Walter

13:00 – 14:00    Pause mit Live Chat und Besuch der virtuellen Industrie Ausstellung

14:00 – 15:30    Live Demonstrationen – Block III
                           Moderation: Fritz Hagenmüller

15:30 – 15:50    Industrie Vortrag Takeda Pharma GmbH 
                           Multi-layered Remission bei CED – Ambitioniertes Ziel oder nahe Zukunf?
                           Raja Atreya

15:50 – 16:10    Pause mit Live Chat und Besuch der Industrie Ausstellung

16:10 – 16:40    Spezielle Live Fälle: Therapeutische Endosonographie 
                           Moderation: Prateek Sharma (Kansas City), Klaus Mergener (Seattle)

16:40 – 17:10    Live Demonstrationen – Block IV (1. Teil)
                           Moderation: Jürgen Pohl

17:10 – 17:30    Industrie Vortrag Janssen Cilag GmbH
                            Therapieziele CED – Update 2020
                            Torsten Kucharzik

17:30 – 18:00    Live Demonstrationen – Block IV (2. Teil)
                           Moderation: Jürgen Pohl

18:00                  Verabschiedung

17:00 – 19:00     Ergebnisse & Evidenz der Fälle vom 06.11.2020 Teil I –  Oberer GI Trakt
                            Thomas Rösch und Gäste

17:00 – 19:00     Ergebnisse & Evidenz der Fälle vom 06.11.2020 Teil II – Dünndarm, Gallenwege, Leber und Pankreas
                            Jürgen Pohl und Gäste

17:00 – 19:00     Ergebnisse & Evidenz der Fälle vom 06.11.2020 Teil III –  Unterer GI Trakt
                            Thomas von Hahn und Gäste

Programm vorbehaltlich Änderungen

14:30 18:15    1. ENDOCLUBNORD Hygiene Symposium: Endoskopaufbereitung aktuell, TEILNAHME KOSTENFREI

                            Unter allen medizinischen Instrumenten zählen flexible Endoskope zu den anspruchsvollsten wieder aufbereitbaren Medizinprodukten:                                 Sie sind komplex sowie englumig konstruiert und bestehen aus sensiblen, thermolabilen Werkstoffen und sind in der Aufbereitung eine                                 besondere Herausforderung an alle Involvierten.
                            Das neue Format des Hygiene-Symposiums beim ENDOCLUBNORD bietet allen, an der Endoskopaufbereitung beteiligten, die Gelegenheit                             6 bis 7 interessante Fachvorträge zu hören und sich mit den namenhaften Fachexperten aus der Praxis auszutauschen.
                            Am Freitag und Samstag wird in den Pausen eine Auswahl der Vorträge als 15 minütige Kurzvorträge auf der Präsentationsbühne                              wiederholt.

                            Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
                            Mit freundlicher Unterstützung durch 

14:00 18:30    Olympus Vorsymposium: Die Zukunft hat begonnen – neue Technologien in der klinischen Praxis, TEILNAHME KOSTENFREI

                            Session 1: Bildgebung
                            Session 2: Künstliche Intelligenz
                            Session 3: Intervention

                          

(Weitere Informationen zu Programminhalt und Referenten folgt im Sommer 2020)

09:00 – 09:10    Eröffnung

09:10 – 10:10    Live-Demonstrationen Block I

10:10 – 10:30    Der spezielle Live-Fall I

10:30 – 10:50    Industrie Lecture by Dr. Falk Pharma GmbH
                            Neue Entwicklungen in der Therapie der eosinophilen Ösophagitis –  Prof. Miehlke 

10:50 – 11:15     Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung und Präsentationsbühnen

11:15 – 12:20    Live-Demonstrationen Block II

12:20 – 12:40    Der spezielle Live-Fall II

12:40 – 13:00    Industrie Lecture by Norgine GmbH
                            Künstliche Intelligenz (KI) und digitalisierte Detektion bei der Darmkrebsvorsorge
                           
Prof Dr. Helmut Neumann und PD Dr. Benjamin Walter

13:00 – 14:00    Mittagspause und Besuch der Industrieausstellung und Präsentationsbühnen

14:00 – 15:20    Live-Demonstrationen Block III

15:20 – 15:40    Der spezielle Live-Fall III

15:40 – 16:00    Industrie Lecture by Janssen Cilag GmbH
                            Therapieziele CED – Update 2020 – Prof. Torsten Kucharzik , Klinikum Lüneburg

16:00 – 16:30    Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung und Präsentationsbühnen

16:30 – 17:40    Live-Demonstrationen Block IV

17:40 – 18:00    Der spezielle Live-Fall IV

09:00 – 10:00    ENDOCLUBNORD Postprocessing der Fälle vom Vortag und Vorjahr Teil 1: “Oberer GI-Trakt”
                            Thomas von Hahn & Gäste

10:00 – 10:20    Neues aus der Endoskopie

10:20 – 10:50    Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung und Präsentationsbühnen

10:50 – 11:50    ENDOCLUBNORD Postprocessing der Fälle vom Vortag und Vorjahr Teil 2: “Dünndarm, Gallenwege, Leber und Pankreas” 
                            Thomas Rösch & Gäste

11:50 – 12:50    ENDOCLUBNORD Postprocessing der Fälle vom Vortag und Vorjahr Teil 3: “Unterer GI-Trakt”
                            Jürgen Pohl & Gäste

12:50 – 13:00     Verabschiedung und Einladung zum ENDOCLUBNORD 2021

Programm vorbehaltlich Änderungen